MEHR ZUM THEMA:

Beliebte Kombis

Bangkok & Phuket/ Phi Phi
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.039 € p.P.

Bangkok & Khao Lak
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.119 € p.P.

Bangkok & Koh Samui/ Koh Phangan
12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.119 € p.P.

Bangkok & Nordthailand
& Koh Samui

12 Nächte inkl. Flug & Transfers
ab 1.361,- € p.P.

Faszination Bangkok

Bangkok ist eine faszinierende Metropole und zugleich historischer Mittelpunkt des Landes.

1782 vom ersten Monarchen der gegenwärtigen Chakri Dynastie gegründet, ist sie heute der geistige, kulturelle und wirtschaftliche Mittelpunkt des Landes.

Auf über 1.500 km² leben ca. 10 Millionen Menschen, etwa 15 % der Gesamtbevölkerung Thailands.

Während weniger Jahrzehnte hat sich Thailands Hauptstadt in eine moderne, aufregende und kultivierte Stadt verwandelt.

Aber trotz moderner Wolkenkratzer finden Sie immer noch das quirlige Bangkok mit fast 400 Tempeln, den "Schwimmenden Märkte", heftig feilschenden Händlern und Tuk-Tuks, die sich mit rasanter Geschwindigkeit durch die Straßen schlängeln.

Tipp: Umsteigen in Bangkok

Oftmals ist Bangkok nur eine Station des Urlaubs und viele Besucher Thailands reisen danach weiter auf eine der tropischen Inseln.

Für alle Urlauber mit einem Weiterflug mit der Boutique Airline Bangkok Airways empfehlen wir die Nutzung der kostenlosen Lounge. Fragen Sie einfach am Info - Schalter am Flughafen nach, wie Sie am Schnellsten dorthin gelangen.

Unternehmungen & Sehenswürdigkeiten

Bangkok hat undendlich viele Sehenswürdigkeiten. Zu den Top Attraktionen gehören:

Königspalast

Er wurde 1782 unter Rama I. erbaut und bietet einen Überblick über thailändische Kunst und Architektur.

Wat Arun

Diese berühmte Sehenswürdigkeit Bangkoks datiert zurück in die Ayutthaya Periode (1782-1809). Das Wahrzeichen des Tempels ist eine 79 Meter hohe massive zentrale Pagode namens "Phra Pranga" mit jeweils vier kleineren an jeder ihrer Ecken.

Wat Po

Dieser Tempel wird von einem 46m langen und 15m hohen, vergoldeten, liegenden Buddha bewacht und beherbergt derzeit ca. 300 Mönche.

Nationalmuseum

Im größten Museum Thailands bekommt man einen guten Überblick über die Geschichte des Landes.

Die Nationalgalerie

Dieses Gebäude war früher die alte königliche Münzanstalt und wurde 1974 zur Nationalgalerie umgewandelt. In ständigen Ausstellungen werden traditionelle thailändische Malerei und zeitgenössische Werke bedeutender Maler gezeigt.

Sanam Luang (Phramen Platz)

Sanam Luang ist ein ovaler öffentlicher Platz vor dem Grand Palace. Er wird für verschiedene königliche Zeremonien genutzt, z.B. für Einäscherungen und die königliche Pflug-Zeremonie, die jedes Jahr im Mai abgehalten wird. Mehrere bedeutende Institutionen wie das Department der Schönen Künste, die Thammasat Universität, das Nationalmuseum und die Nationalgalerie grenzen an diesen Platz.

Chatuchak - der Wochenmarkt

Hier kann man in einen wahren Kaufrausch fallen.

>> Details zu den Attraktionen Bangkoks finden Sie hier >>

Unser Asienspezi.de - Reiseprofis beraten Sie gern!

Sie erreichen uns aus Deutschland gebührenfre unter: (0049) 030 - 42 01 01 60

Montags bis Freitags: 09.30 - 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

>>hier geht es direkt zu den tollen Reiseangeboten

Impressum | AGB | Datenschutz | Service | Kontakt | Streitbeilegungsstelle